Turniere in der Saison 2023/2024

 


28. november 2023

 

veteranen-turnier, baden

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Hary Furer, Marcel Boppart: 11. Rang von 16 Teams mit 2 / 8 / 18 nach 3 Spielen

 

Matchbericht von Marcel:

Erstes Spiel verloren...knapp, keine Fortuna; zweites Spiel verloren...noch knapper, Mme Fortuna ist keine Dollyhayanerin; drittes Spiel gewonnen...haben die Sache selbst in die Hände genommen, ohne Mme Fortuna


11. november 2023

 

wartenberg-trophy 'guards and darts'

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Ruedi Kellerhals, Marcel Kaufmann: 8. Rang von 10 Teams mit 2 / 11 / 21 nach 3 Spielen


10. - 12. november 2023

 

sweep'n freeze curlingturnier, sissach

 

Dollyhay 2: Stephan Konrad (Skip), Andy Dellenbach, Adriano Salani, Charly Meyer: 8. Rang von 18 Teams mit 4 / 14 / 24 nach 4 Spielen


27. oktober 2023

 

nacht-turnier laufen

 

Dollyhay 2: Stephan Konrad (Skip), Adriano Salani, Charly Meyer, Verstärkung aus Laufen: 5. Rang von 8 Teams mit 3 / 11 / 18 nach 3 Spielen

Dollyhay Dreamteam: Hary Furer (Skip), Meinrad Müller, David Hoffmann, Marcel Kaufmann: 6. Rang von 8 Teams mit 2 / 7 / 12 nach 3 Spielen

Dollyhay 1: Roland Fischer (Skip), Christian Schwabe, Ruedi Kellerhals, Carlo Rieser: 8. Rang von 8 Teams mit 0 / 7 / 16 nach 3 Spielen

 

An diesem Turnier war Dollyhay gleich mit 3 von 8 Teams vertreten. Ein Nacht-Turnier ist an und für sich schon etwas Spezielles und dies zeigt sich in Laufen auch mit der witzigen Entscheidung ums Anspielrecht. Beim ersten Spiel mit einer Art Schlitten (siehe Foto 2) und andererseits sliden mit einem Bierglas auf einem Serviertablett. Ju zeigt das auf Foto 3 vorbildlich, währenddem unsere Kollegen elegante Ausfallschritte sowie käferhafte Rückenlandungen zeigten. Verletzt hat sich dabei glücklicherweise niemand.

Weiters speziell war die Ausmarchung um den Laufen-Preis. Die beiden letzten Teams (Iceberg mit Skip Jacques Chollet) und Dollyhay 1 absolvierten Curling by night. Unser Team konnte sich diesen Preis sichern.

Zwischen den Spielen wurden wir kulinarisch verwöhnt und das Turnier hat sehr viel Spass gemacht.

 


23. / 24. september 2023

 

eröffnungsturnier cc standard

 

Kurt Weber (Skip), Adriano Salani, Ruedi Kellerhals, Marcel Kaufmann: 16. Rang von 18 Teams mit 2 / 2 / 7 nach 3 Spielen



Turniere in der Saison 2022/2023

 


21. - 23. oktober 2022

 

Torneo degli amici, dübendorf

 

Dollyhay-Sunstar

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Felix Kellerhals, Walter Hoffmann: 17. Rang von 20 Teams mit 2 / 15 / 24 nach 4 Spielen


11. - 13. november 2022

 

sweep'n freeze curlingturnier, sissach

 

Stephan Konrad (Skip), David Hoffmann, Adriano Salani, Walter Hoffmann: 14. Rang von 18 Teams mit 2 / 10 / 19 nach 4 Spielen

 

 

Unser Team Dollyhay 2 hat an diesem Turnier mit grossem Abstand den Fluhstich gewonnen


18./19. november 2022

 

coppa ascona

 

Dollyhay 2

Rainer Flück (Skip), Hary Furer, Adriano Salani, Christian Schwabe: 2. Rang von 16 Teams mit 6 / 18 / 36 nach 4 Spielen

 

Dollyhay 1

Roland Fischer (Skip), Felix Kellerhals, Walti Jörg, Erwin Schmidli: 13. Rang von 16 Teams mit 2 / 14 / 28 nach 4 Spielen

 

Dollyhay 3

Kurt Weber (Skip), Meinrad Müller, Ruedi Kellerhals, Carlo Rieser: 16. Rang von 16 Teams mit 1 / 13 / 15 nach 4 Spielen

 

 

 

Im spannenden geschlossenen Final unterlag unser Team dann schliesslich dem Junioren-Weltmeister (1978), Europameister (1986) und Weltmeister (1987) Danny Streiff und seinem Team. Kopf hoch Jungs, Ihr habt super gespielt!

 


7. dezember 2022

 

veteranenturnier, baden

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Hary Furer, Marcel Boppart: 3. Rang von 14 Teams mit 4 / 11 / 26 nach 3 Spielen

 


10. dezember 2022

 

one day cup, arlesheim

 

Dollyhay 2 mit vereinten Kräften in unterschiedlicher Besetzung

Stephan Konrad (Skip), Adriano Salani, Rainer Flück, Andi Dellenbach, Walti Feller, Romina Cassani: 9. Rang von 24 Teams mit 4 / 12 / 20 nach 4 Spielen

 

Dollyhay 1

Roland Fischer (Skip), Hary Furer, Carlo Rieser, Marcel Boppart: 14. Rang von 24 Teams mit 2 / 10 / 19 nach 3 Spielen


16. - 18. dezember 2022

 

humorfestival-trophy, arosa

 

Team Basel: Dominique Frossard (Skip), Walter Hoffmann, Meinrad Müller, Ruedi Kellerhals: 20. Rang von 24 Teams mit 2 / 13 / 18 nach 4 Spielen


8. - 11. januar 2023

 

coppa romana, silvaplana

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Meinrad Müller: 63. Rang von 76 Teams mit 3 / 12 / 23 nach 5 Spielen

 


21. januar 2023

 

ice fleas trophy, arlesheim

 

Dollyhay 1

Roland Fischer (Skip), Hary Furer, David Hoffmann, Walti Feller: 4. Rang von 20 Teams mit 6 / 14 / 26 nach 4 Spielen

 

Dollyhay 2

Stephan Konrad (Skip), Adriano Salani, Marcel Kaufmann, Rony Haener: 10. Rang von 20 Teams mit 4 / 12 / 22 nach 4 Spielen

 

Dollyhay 3

Kurt Weber (Skip), Christian Schwabe, Ruedi Kellerhals, Marcel Boppart: 15. Rang von 20 Teams mit 2 / 9 / 12 nach 3 Spielen

 

Als einziger Club konnten wir bei der diesjährigen Ice Fleas Trophy drei Teams stellen. Verschiedentlich wurde festgestellt, dass es auf dem Eis teilweise sehr grün aussah.

Links ein äusserst fachkundiges Publikum, das sehr aufmerksam das Geschehen auf dem Eis von Team Dollyhay 2 beobachtet. Rechts die Teams von Dollyhay 1 und 2 anlässlich der Siegerehrung.

 


11./12. februar 2023

 

stone's trophy, sissach

 

Stephan Konrad (Skip), Adriano Salani, Markus (Flintstones), Rony Haener: 6. Rang von 12 Teams mit 4 / 17 / 37 nach 5 Spielen

 


18. februar 2023

 

knock-out-trophy, arlesheim

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Adriano Salani, Marcel Boppart: 8. Rang von 10 Teams mit 2 / 13 / 22 nach 4 Spielen

 


28. februar 2023

 

veteranenturnier, baden

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück, Hary Furer, Marcel Boppart: 9. Rang von 16 Teams mit 3 / 8 / 13 nach 3 Spielen


22. märz 2023

 

veteranenturnier, engelberg

 

Rainer Flück (Skip), Adriano Salani, Ruedi Kellerhals, Marcel Boppart: 8. Rang von 12 Teams mit 2 / 8 / 15 nach 3 Spielen

 


25./26. märz 2023

 

standard-trophy, arlesheim

 

Kurt Weber (Skip), Rainer Flück (in einem Spiel ersetzt durch Meinrad Müller), Ruedi Kellerhals, Marcel Boppart: 16. Rang von 32 Teams mit 4 / 13 / 21 nach 5 Spielen

 


7./8. juli 2023

 

 

sommerturnier, baden

 

Roland Fischer (Skip), Hary Furer, David Hoffmann, Ruedi Kellerhals: 8. Rang von 16 Teams mit 4 / 12 / 19 nach 4 Spielen

 

In der schmucken 4-Rinkhalle waren ursprünglich 5 Spiele angesagt. Infolge Ausfalls einer der beiden Kältemaschinen wurde es immer wärmer und das sonst schon schwierige Eis wurde immer seifiger. Somit entschieden sich die Organisatoren, das Turnier nur mit 4 Spielen zu werten. Die Dollyhayaner haben sich als einziges von 5 Basler Teams für die obere Tableauhälfte qualifiziert. Für das erste Sommerturnier gar nicht schlecht.

Anschliessend wurden wir in familiärer Athmosphäre mit einem opulenten Essen verwöhnt und traten dann zufrieden den Heimweg an.


Clubadresse

CC Dollyhay Basel

c/o Kurt Weber, Präsident

Nussbaumweg 46

4103 Bottmingen

 

kurt.a.weber@datacomm.ch

+41 76 374 26 77